0331 - 20 17 88 45 marina.schulze@wuestenrot.de
Immobiliendetails

Schöne 3 - Zimmer Wohnung in gepflegtem Haus mit Balkon,Einbauküche und Stellplatz

externe ObjnrWI 31353
Betreuer750
Schaufenster ObjektitelMietwohnung
NutzungsartWohnen
VermarktungsartMiete
ObjektartWohnung
ObjekttypHochparterre
PLZ15295
OrtBrieskow-Finkenheerd
LandDeutschland
EtageHochparterr
Wohnfläche60 m²
Anzahl Zimmer3
Anzahl Schlafzimmer2
Anzahl Badezimmer1
Anzahl Balkone1
Anzahl Stellplätze1
StellplatzartStellplatz im Freien
EnergieartGas
BodenLaminat, Fliesen
BalkonJa
KücheEinbauküche
Kabel Sat TVJa
Kaltmiete480 €
Nebenkosten80 €
Warmmiete630 €
Währung
Kaution3 Nettokaltmieten
Stellplatzanzahl1
externe ObjnrWI 31353 Betreuer750
Schaufenster ObjektitelMietwohnung NutzungsartWohnen
VermarktungsartMiete ObjektartWohnung
ObjekttypHochparterre PLZ15295
OrtBrieskow-Finkenheerd LandDeutschland
EtageHochparterr Wohnfläche60 m²
Anzahl Zimmer3 Anzahl Schlafzimmer2
Anzahl Badezimmer1 Anzahl Balkone1
Anzahl Stellplätze1 StellplatzartStellplatz im Freien
EnergieartGas BodenLaminat, Fliesen
BalkonJa KücheEinbauküche
Kabel Sat TVJa Kaltmiete480 €
Nebenkosten80 € Warmmiete630 €
Währung Kaution3 Nettokaltmieten
Stellplatzanzahl1
Objektbeschreibung: Die Wohnung befindet sich in einem viergeschossigen Wohngebäudekomplex mit insgesamt 4 Aufgängen und jeweils 8 Wohnungen. Der gesamte Gebäudekomplex wurde 1994 komplex modernisiert unter anderem das Dach, die Fassadendämmung, Fenster, Haustüren, das Treppenhaus, die Heizungsanlagen, die gesamte Sanitärinstallation sowie die Bäder.
Angeboten wird eine 3 Zimmer-Wohnung im Erdgeschoss / Hochparterre auf einem Gesamtgrundstück von 3.072 m², zu der Wohnung gehört ein geräumiger Keller und auch ein Stellplatz.
Ihre Fahrräder finden im separaten Fahrradkeller Platz.

 
Energieausweis
Art: Verbrauchsausweis
Gültig bis: 07.11.2027
Endenergieverbrauch: 111.20 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1960
Wesentlicher Energieträger: Gas
Klasse: D

Lage: Brieskow-Finkenheerd ist die größte Gemeinde im Amtsbereich Brieskow-Finkenheerd. Als Wohnort, nahe bei Frankfurt (Oder), verfügt sie über eine gute Verkehrsanbindung, u.a. durch zwei Haltepunkte der Deutschen Bahn. Aus dem ehemaligen Industriestandort entwickelte sich ein Ort zum Wohnen und Leben, der sich durch ein reges Vereinsleben auszeichnet. Kita und Hort befinden sich im Ort, Sportplatz und das ehemalige Schulgebäude, auch Trainingsstätte des überregional erfolgreichen Tanzsportclubs, bieten gute Voraussetzunge für Aktivitäten in der Freizeit.

Brieskow-Finkenheerd liegt 13 Kilometer südlich der kreisfreien Stadt Frankfurt (Oder) und 16 Kilometer nördlich der amtsfreien Stadt Eisenhüttenstadt direkt an der Oder und am Oder-Neiße-Radweg.
Der Ort und der Brieskower See liegen im westlichen Teil des Naturschutzgebietes Mittlere Oder. Der Helenesee, der aus einem früheren Kohletagebau entstand, ist als Naherholungsgebiet ungefähr 6 Kilometer vom Ort entfernt.

Seit den Neunziger Jahren vollzog sich die Entwicklung zum Wohnort mit Dienstleistungs- und Versorgungseinrichtungen, Handwerk und Gewerbe. Der Ort nimmt hierbei eine Schlüsselstellung im Amtsgebiet ein, da sich der Sitz der Amtsverwaltung in Brieskow-Finkenheerd befindet. Zwei Großmärkte sind im Ort ansässig, eine Sparkassenfiliale und weitere Handels- und Dienstleistungseinrichtungen vervollständigen das Angebot. Ebenso praktizieren mehrere Allgemein- und Zahnmediziner sowie Physiotherapeuten vor Ort. Das Fischgasthaus und das Eiscafé sind überregional bekannt und genießen einen guten Ruf.

Durch die Gemeinde führt die Bundesstraße 112 von Frankfurt (Oder) nach Eisenhüttenstadt.
Die Strecke der Niederschlesisch-Märkischen Eisenbahn durchquert das Gemeindegebiet. Der Haltepunkt Kraftwerk Finkenheerd liegt im Ortsteil Brieskow; der Haltepunkt Finkenheerd bietet eine gute Verbindung zum Finkenheerder Ortskern und nach Groß Lindow. Beide Stationen werden durch die Regionalbahnlinie RB 11 (Frankfurt (Oder)–Cottbus) bedient.
Die Buslinie 445 verbindet Brieskow-Finkenheerd mit Eisenhüttenstadt.
Ausstattung: Die Wohnung befindet sich in einem viergeschossigen Wohngebäude im Erdgeschoss rechts / Hochparterre.
Sie betreten die 60 m² große Wohnung und stehen im Flurbereich. Dieser bietet Platz für eine Garderobe oder auch einen Schuhschrank. Auf der rechten Seite befindet sich das modern geflieste Duschbad mit Fenster. Dahinter rechter Hand gelangen Sie in eine helle, freundliche Küche.
Die Einbauküche ist Bestandteil des Mietobjektes.
Sie bietet Unter.- und Oberschränke, einen Herd mit Ceran-Kochfeld, eine Abzugshaube sowie eine Kühl-Gefrierkombi.

Geradezu des Eingangs gelangen Sie in das kleinere Zimmer.
Auf der linken Seite des Flurs befindet sich das Schlafzimmer und links dahinter das Wohnzimmer. Vom Wohnzimmer aus betreten Sie den Balkon.

Im September 2021 ist in den den Zimmern und im Flur Laminat verlegt worden. Gleichzeitig wurden in der gesamten Wohnung Malerarbeiten vorgenommen.

Ihr schneller Kontakt zu uns

Marina Schulze

Bezirksleiterin Wüstenrot Immobilien

Potsdamer Straße 80
15711 Königs Wusterhausen

Mobil 0162 8505008
marina.schulze@wuestenrot.de

Wüstenrot Immobilien von Potsdam bis Königs Wusterhausen

Haus, Wohnung oder Grundstück – finden Sie bei uns Ihre neue Immobilie in Potsdam, Königs Wusterhausen und Umland